Fragen beantworten wir dir gerne unter shop@rila.de
Sushi - phantasievolle kulinarische Kreationen aus Japan

Sushi - phantasievolle kulinarische Kreationen aus Japan

Autor : Cornelia
Veröffentlichungsdatum : 12.04.2024
Die Geschichte des Sushis beginnt in den Reisfeldern des Mekong-Deltas, dem südlichen Vientnam, wo es viele Fischerorte gab. Dort war es Tradition Fisch mit Salz und Reis zu fermentieren, um ihn haltbar zu machen. Der durch den Fermentierungsprozess säuerlich gewordene Reis war nicht genießbar und wurde anschließend weggeworfen. Der so eingelegte Fisch war jedoch bis zu einem Jahr haltbar. Diese Methode verbreitete sich von den Ufern des Mekong-Flusses bis nach Japan, wo sie weiterentwickelt wurde. Gegen Ende des 14. Jahrhunderts wurde der Fisch nur noch kurz konserviert, wodurch der Reis verhältnismäßig frisch blieb und einen leicht säuerlichen Geschmack behielt. Eine frühe Form des Sushis war geboren. 

Der Begriff "Sushi" stammt aus dem Japanischen und setzt sich aus den Wörtern "su" für Essig und "meshi" für Reis zusammen. Die Basis für die Zubereitung bildet Sushireis, der mit einer Würzmischung aus Reisessig, Salz und Zucker vermischt wird. Der Reis wird anschließend kunstvoll mit Zutaten wie Meeresfrüchten, Fisch oder Gemüse, entweder roh oder gekocht, kombiniert. Die wohl bekanntesten Varianten sind Maki Sushi, bei denen das Noriblatt außen oder innen gerollt sein kann, und Nigiri Sushi, bei dem ein Reisbällchen mit Fisch belegt und teilweise mit Streifen aus Noriblättern zugebunden wird. Nori bezeichnet essbare Meeresalgen, die als getrocknete, geröstete und gewürzte papierähnliche Blätter erhältlich sind. Noriblätter sind perfekt zum Roller oder garnieren von Sushi-Kreationen geeignet. 

Wer Lust hat, die Kunst des Sushi auch zu Hause zu erleben, benötigt neben den verschiedenen Zutaten auch eine Bambusmatte, um eigene köstliche Kreationen und Genusserlebnisse zu zaubern.

Die Verwendung von frischen Zutaten ist entscheidend für ein authentisches Sushi-Erlebnis. Zusätzlich zu den Grundzutaten werden häufig Sojasauce, Wasabi und Gari Ingwer serviert. In traditionell zubereitetem Sushi ist eine kleine Menge Wasabi zwischen Reis und Fisch enthalten, um den Geschmack bestmöglich hervorzuheben. Gari, der süß-sauer eingelegte Ingwer, wird aufgrund seines erfrischenden und scharfen Geschmacks üblicherweise zur Neutralisierung des Gaumens zwischen den einzelnen Sushi Häppchen gegessen. 

Beim Genuss von Sushi geht es nicht nur um den Geschmack, sondern auch um die Ästhetik. Die kleinen, mundgerechten Portionen laden dazu ein, jedes Stück bewusst zu genießen. Traditionell wird Sushi im Ganzen gegessen und nicht auf dem Teller zerteilt. Sushi ist nicht nur ein Gericht, sondern spiegelt die kulinarische Vielfalt Japans. Egal ob als schneller Snack oder als zelebrierte Mahlzeit, Sushi ist ein Genuss für alle Sinne und eine Erfahrung, die man nicht verpassen sollte. 

Heute gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichsten Sushi-Kreationen, ob frittiert, mit neuen Formen, traditionell oder ausgefallen. Die kleinen Kunstwerke gehören inzwischen zum festen Bestandteil der internationalen Küche, und werden in vielen Restaurants auf der ganzen Welt serviert.

Lass dich inspirieren und starte gleich heute noch mit deinen Sushi-Kreationen...
Sushi-Reis

250 g

7,96 €* / 1 kg

1,99 €*
Neu
Sriracha Mayo

240 ml

14,54 €* / 1 l

3,49 €*
Maki-Su Matte

1 stk

2,99 €*
Wasabi-Paste

50 g

53,80 €* / 1 kg

2,69 €*
Goma gerösteter Sesam Bio

50 g

19,80 €* / 1 kg

0,99 €*
Gari Ingwer süß-sauer

60 g

58,17 €* / 1 kg

3,49 €*
Premium Sojasauce

150 ml

21,93 €* / 1 l

3,29 €*
Hashi Ess-Stäbchen

8 stk

0,50 €* / 1 stk

3,99 €*