Fragen beantworten wir dir gerne unter shop@rila.de

Zutaten

Coq au vin

1 Zwiebel, fein gewürfelt
5 Streifen Speck
4 Knoblauchzehen, fein gehackt
8 Hähnchenteile mit Knochen: Oberschenkel und Keulen
250 g Champignons, halbiert
500 ml Weißwein, trocken
200 ml Schlagsahne
Etwas Salz
Nach Belieben Petersilie, gehackt
PDF herunterladen

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 1 h 15 min

Coq au vin

Speck mit Olivenöl anbraten. Dann auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller geben.

Pfeffer mahlen. Die Hähnchenteile gut salzen und pfeffern und im Speckfett bei mittlerer bis hoher Hitze anbraten. Hähnchenteile zu dem Speck auf den Teller geben.

Zwiebel glasig braten, dann Knoblauch hinzufügen und 1 min. weiter kochen. Dies zu dem Hähnchen und Speck geben.

Pilze in die Pfanne geben und 3-5 min. bei mittlerer bis hoher Hitze anbraten. Dann Hähnchen, Zwiebeln, Knoblauch und Speck wieder in die Pfanne geben, den Wein darüber gießen, zum Kochen bringen und die Hitze auf niedrig stellen. 40 min. köcheln lassen. Sahne zugeben und 10 min. weiter köcheln lassen.

Mit gehackter Petersilie garnieren und servieren. Tipp: Dazu schmecken Kartoffeln, Reis oder Brot!

Unsere Produkte zum Rezept

Maitre Marcel
Bunter Pfeffercocktail ideal für die Pfeffermühle

100 gramm

44,90 €* / 1000 gramm

4,49 €*

Alternative Produktempfehlungen

Liakada
Natives Olivenöl extra Kalamata g.U.

500 ml

19,98 €* / 1 l

9,99 €*